GrenzRouten
Aachener Wald

Route 1 - Achse

Vom Fuß der Eifel zum Mergelland
Raeren, Itertal, Lichtenbusch, Köpfchen, Dreiländerpunkt, Vaals, Schneeberg, Orsbach: Das sind die Wegmarken, die von der Hauptachse des GrenzRouten-Netzes berührt werden. Auf diese Weise vereint ein einziger Wanderweg viele der natürlichen, landschaftlichen und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten, die das Grenzgebiet so attraktiv machen. Die Route verläuft durch reizvolle Bachtäler und Wiesenlandschaften, über die Kämme von Höhenzügen und durch Waldgebiete von ganz unterschiedlichem Charakter.

Routeninfos
Länge: 27,8 Kilometer
Dauer: ca. 7 1/4 Stunden

Startpunkte

Raeren, Burgstraße
Bus (D): 14, Halt „Driesch”
Bus (B): 722, Halt „Kühlenstraße”

Lichtenbusch, Raerener Straße
Bus (D): 11, Halt „Lichtenbusch”
Bus (B): 722, Halt „Lichtenbusch Grenze”

Köpfchen, Eupener Straße
Bus (D): 14, Halt „Augustinerweg”
Bus (B): 722, Halt „Köpfchen”

Preuswald, Unterer Backertsweg/ Lütticher Straße
Bus (D): 2, 24, Halt „Preuswald”
Bus (B): 24, Halt „Preuswald”

Dreiländerpunkt, Viergrenzenweg
Bus (NL): 49 Halt „Drielandenpunt”

Vaals, Maastrichterlaan
Bus (D): 25, 33, Halt „Vaals Busstation”
Bus (NL): 43, 49, 50, 54, 61, Halt „Vaals Busstation”

Orsbach, Düserhofstraße
Bus (D): 37, Halt „Orsbach”

Download Wanderkarte Route 1 (PDF)
Download Broschüre Route 1 (PDF)


 Link  Startseite
 Link  Programm 2018
 Link  Beschilderung
 menupfeilrot  Routen
     menupfeilrot Route 1
     Link Route 2
     Link Route 3
     Link Route 4
     Link Route 5
     Link Route 6
     Link Route 7
     Link Köpfchen
     Link Naturerlebnispfad
 Link  Themen
 Link  Museen
 Link  Wandertipps
 Link  Aktuelles
 Link  Wandercafés
 Link  Touristinformationen
 Link  Kontakt
 Link  Impressum
 Link  Français
 Link  Nederlands